Brunnen Sommerkaltenbüchle
zurück
zum PDF
Kategorie Masse (in cm) Gemeinde
Brunnen Trog ca. H40 B160 T35 Tübingen-Bebenhausen

Nr.
E030
Wegbeschreibung
Bebenhausen, gegenüber vom Wildschweingehege
Datierung
2010

Inschrift (ist in " ", / = neue Zeile) + Bild(er) (klicken zum Großformat)
Bild1
Bild2
Bild3

Info Besonderheit Zustand /
Zustandsbeschr.
Das Gebiet wird auch "Jordan" genannt, wegen der vielen Quellen hier, wohl in Erinnerung an den Jordan in Israel.
Der ehemalige Holztrog (Anlage), ein ausgehöhlter Baumstamm, war im schlechten Zustand und wurde vom Forstamt durch diesen Steintrog ersetzt.
Steintrog
sehr gut
_________________
Trog neu, Wasser läuft sehr gut

Anlagen
Anlage1

Quellen
A. Renz, Weil i. Schönbuch,
Jantzen, Quellen Bäche und Brunnen, Tübingen, Kulturamt, 1998, S.84