Hochwasserdenkmal
zurück
zum PDF
Kategorie Masse (in cm) Gemeinde
Denkmal H115 B180 T100 Altdorf

Nr.
E013
Wegbeschreibung
Goldersbachtal, Teufelsbrücke
Datierung
1996

Inschrift (ist in " ", / = neue Zeile) + Bild(er) (klicken zum Großformat)
"8.Juli / 1987" / "HOCHWASSER" Bild1 Bild2
Info Zustand /
Zustandsbeschr.
Aufgestellt 1996 durch Albert Kächele (siehe B016), ehem. Revierförster von Altdorf (1967-2000).
Der Stein hatte sich beim Steigbrunnen oberhalb des Goldersbachtals gelöst. Die Inschrift wurde von Hannes Reuter aus Urach gestaltet.
bfr, gering beschädigt
_____________________________
Schrift nicht gut lesbar

Quellen
ehem. Revierförster A. Kächele, Altdorf