Denkmal FAD
zurück
zum PDF
Kategorie Masse (in cm) Gemeinde
Denkmal H115 B50 T45 Tübingen-Bebenhausen

Nr.
E004
Wegbeschreibung
Geißhalde, Jägerwandstr, Gratweg zur Geißhalde
Datierung
1933

Inschrift (ist in " ", / = neue Zeile) + Bild(er) (klicken zum Großformat)
"Erbaut von / FAD / Bebenhausen / 19 (Emblem) 33" Bild1
Bild2
Bild3
Info Zustand /
Zustandsbeschr.
Der Weg zur Gaißhalde wurde 1933 gebaut vom FAD. Der Freiwilliger Arbeitsdienst FAD, wurde 1931 gegründet.
Das waren Programme, um arbeitslose Jugendliche und Erwachsene zu beschäftigen. 1935 wurde daraus der Reichs Arbeitsdienst RAD.
gut, vollständig erhalten
_____________________________
Schrift muß nachgezogen werden

Anlagen
Anlage1

Quellen
Artikel FAD, Wikipedia